post

Seahawks müssen in Bremen ran

 

Am Samstag um 16 Uhr geht es für unsere noch immer ungeschlagenen Seahawks weiter in Bremen. Durften die Hawks zuletzt gegen die Firebirds einen harten erkämpften 26:16 Sieg vor heimischen Publikum feiern, liegt der Heimvorteil nun auf Seiten der Firebirds. Zudem konnten die Bremer am vorletzten Wochenende endlich ihren ersten Sieg der Saison gegen die Osnabrück Tigers einfahren.

Unsere Seahawks dürften gewarnt sein und um die Stärken der Bremer gerade zu Hause wissen. Gelingt es den Hawks das gewohnt starke Laufspiel der Bremer zu stoppen und QB Shawn Wilkins, das eigene Passspiel wieder zu etablieren, dürfte den Seahawks die wohlverdiente Sommerpause an der Tabellenspitze der Oberliga kaum noch zu nehmen sein.

Über Unterstützung aus den eigenen Reihen bei den gewohnt guten Gastgebern aus Bremen würden sich die Hawks freuen.

Der Eintritt kostet 5€ und an diesem Tag haben Polizeibeamte, Feuerwehrmänner/Frauen und Rettungskräfte sowie eine weitere Person freien Eintritt.

Gespielt wird am Samstag ab 16Uhr  Jörg-Werner Colell Field Osterholzer Heerstraße 158, 28237 Bremen

 

post

Erster Neuzugang bei den Seahawks für 2017!

Nach intensiver Suche und Zusammenarbeit eines Mitspielers der Seahawks, gelang es Marco Monsees und Simon Reiche einen Importer für 2017 zu verpflichten.

Shawn Wilkins, der schon 2015 in der Gfl2 spielte, unterschrieb an seinem Geburtstag bei den Seahawks. Der 23 jährige, deutsch sprechende US Boy bringt einiges mit. Shawn ist ein 190cm großer Allround Spieler, der sich auf einigen Positionen wohl fühlt. Er spielt nicht nur Wide Receiver und Quarterback, sondern auch in der Defense. Anfang März wird Shawn dann ins Mannschaftstraining einsteigen und auch als Coach in der Jugend mitarbeiten.

Wir hoffen in absehbarer Zeit einen weiteren Kracher vermelden zu können.

Herzlich Willkommen Shawn Wilkins

Shawn-Wilkens-Quarterback-Bremerhaven-Seahawks-American-Football-Germany-GFL2-2017