post

Jüngsten auf dem Prüfstand

Innerhalb unseres Vereins wird viel Wert auf die Jugendarbeit gelegt. Deshalb stehen die Jüngsten im Verein als erstes auf dem Prüfstand.

Heute war die letzte Theorie-Einheit vor der ersten Prüfung der C-Jugend. Es wurde ein gemeinsames Training zusammen mit der Jugend der Oldenburg Knights organisiert, welches diesen Samstag stattfindet. Somit haben unsere Jünglinge die erste Chance in diesem Jahr, ihre Fähigkeiten und Football-Kenntnisse mit anderen Teams in ihrer Altersklasse zu bemessen und gleichzeitig auch von den Erfahrungen anderer Spieler zu profitieren. Innerhalb der C-Jugend bewegen wir uns in der Altersklasse von 8-12 Jahren.

Wir sind gespannt, wie die Kleinen sich schlagen, und hoffen auf ein freudiges und lehrreiches Erlebnis!

post

Coach Daniel Frommann wieder dabei!

Aufgrund seiner Meisterschule mussten die Seahawks 2016 auf Coach Frommann verzichten!

Daniel steht den Seahawks ab sofort wieder zur Verfügung und wir freuen uns, Daniel neben den zahlreichen Position-Coaches in der A Jugend wieder dabei zu haben. „Daniel bringt eine Menge Potenzial mit und wird unseren Jugendbereich nochmals einen Schritt nach vorne bringen.“, so Headcoach Norbert Meister. Man kann also auf den Spielbetrieb 2017 gespannt sein.

post

Nächster Amerikaner im Anflug

Nach Shawn Wilkins verpflichten die Seahawks den zweiten Importspieler aus dem Mutterland des Footballs und unterstreichen ihre Ambitionen auf die Meisterschaft.

Chris Lipsey heißt der nunmehr zweite Hoffnungsträger von Übersee, der in der kommenden Saison das Trikot der Seahawks überstreifen wird. Der 22-jährige Amerikaner aus Atlanta war Coach Marco Monsees auf der Internetplattform Europlayers aufgrund seiner enormen Athletik und Geschwindigkeit aufgefallen und ist flexibel als Runningback und Receiver einsetzbar. Schnell waren sich Präsident Michael Steinke und Marco einig und kontaktierten Chris über die sozialen Netzwerke, der sogleich Feuer und Flamme war.

Read More

post

Die Seahawks wollen es wieder wissen

Die Bremerhaven Seahawks haben ihre Wunden geleckt. Nach dem verpassten Regionalliga-Aufstieg wollen die American Footballer des OSC in der kommenden Saison wieder angreifen. Um das große Ziel zu erreichen, setzt der Oberligist erneut auf Verstärkung aus dem Mutterland des Footballs.

Ersatz für Vilanueva ist vorhanden

In der vergangenen Saison sorgte Philip Vilanueva für einen Aufschwung im Nordseestadion. Der Amerikaner hob das Spiel der Bremerhavener als Quarterback auf ein höheres Niveau. Vilanueva hat inzwischen bei einem polnischen Zweitligisten angeheuert. Für Ersatz ist aber bereits gesorgt. Sean Wilkens hat seine Zusage für die kommende Saison gegeben. Zudem steht der Verein mit einem weiteren Amerikaner in Kontakt.

Read More

post

Seahawks Bremerhaven einmal um die ganze Welt

Komplett in Spielmontur machten sich die Footballer der Seahawks am 25.11. auf, um an einem Sportereignis der ganz besonderen Art teilzunehmen. Dabei ging es im Laufschritt in nur wenigen Minuten die Schweizer Alpen hinauf, durch die Wüste der Sahelzone und das Packeis der Antarktis zum Südseestrand von Samoa. Die Rede ist vom Klimahauslauf.
Read More